Circus

Circus-CD

In wenigen Tagen beginnt der diesjährige Circusworkshop.  Alle Kinder und vor allem die Mitarbeiter sind schon gespannt.
Neu sind in diesem Jahr gleich mehrere Dinge.

Zum einen beginnt aufgrund der Fußball-WM die Mitarbeitervorstellung am 15. Juli schon um 14:00 Uhr! Also, liebe Kinder, seid alle mit dabei und holt euch an diesem Tag die Artistenausweise ab.

Neu sind in diesem Jahr auch unsere Circusprospekte, die Patrick Vantroyen für uns angefertigt hat. Solche Prospekte gehören nun mal zu einem echten Circus dazu. Sie kann man zusammen mit dem aktuellen Programm für 2 Euro am 22. Juli vor den Vorstellungen um 11:00 Uhr und um 16:00 Uhr bei unseren Stelzenclowns erwerben.

Der große Knaller in diesem Jahr ist aber unsere Circuslieder CD. Unsere Kantorin Anke Lehmann hat zusammen mit ihrem Mann Dieter Fischer und ihren Kinder- und Jugendchören eine CD mit sämtlichen Circusliedern der letzten Jahre aufgenommen. Ein unbedingtes "Must have" für alle Circusfans und Artisten.

Zur Deckung der Kosten bitten für die CDs um einen Kostenbeitrag von 7,00 Euro.
Alle Texte zu den Liedern werden in den kommenden Wochen hier auf der Homepage veröffentlicht.

 

Circusworkshop 2018 - Es geht los!!

Alle Hände voll zu tun hatte unser Serviceteam am 2. Februar bei der Anmeldung zum Circusworkshop.
Innerhalb von 1,5 Stunden waren 86 Anmeldungen berabeitet und alle Kinder, die mit Tee und Kakao gut ausgerüstet seit Stunden vor dem Gemeindehaus in Oedekoven auf den besten Anmeldeplatz gewartet hatten, konnten einen Platz ergattern.
Am Ende sind sogar noch 10 Plätze frei (Stand 7.2.2018).
Diese können während der Öffnungszeiten unserer Kleinen Offenen Tür (mittwochs, donnerstags und freitags) noch gebucht werden.
Anmeldebögen gibt es hier: Anmeldeformular.

Flüchtlingskinder in den Ferien

Auch in ihrem 2. Aufenthaltsjahr der Flüchtlingskinder in Oedekoven/Impekoven hat die kfd- Impekoven (Kath. Frauengemeinschaft) dafür gesorgt, dass die Kinder in den großen Ferien ein tolles Erlebnis mit anderen Kindern genießen konnten. Wir haben aus unseren Mitteln zwei Kindern im Mitmach-Zirkus Aladin der Ev. Kirche in Oedekoven die Teilnahme ermöglicht, sowie weiteren fünf Kindern den Besuch des zweiwöchigen Abenteuerspielplatzes der Kath. Landjugend-Bewegung (KLJB) an der Oedekovener Dreifachturnhalle organisiert.
Diese Freizeitbeschäftigung wurde dankend angenommen. Die Eltern der Kinder vom Zirkus waren begeistert, als sie ihre Kinder bei der Abschlußvorstellung in der Manege gesehen haben. Auch die Eltern und Verwandten der Kinder beim Abenteuerspielplatz waren erstaunt, wie selbständig die Kinder dort mit Material und Werkzeug umzugehen gelernt haben. Von Seiten der Eltern kam ein dickes Dankeschön an die Organisatoren!

Verena Nolden

Der Kleine Prinz - Circuslied 2017

Hier findest du den Text für das neue Circuslied unseres Workshops 2017 zum Thema "Der kleine Prinz".
Wenn du auf unten angefügten Link klickst,
gelangst du zu der Melodie und kannst den unten angefügten Text schon singen üben.

https://www.youtube.com/watch?v=RuEuPbD26Fw

Viel Spaß.

Refrain:
Kleiner Prinz,
komm, zeig uns deine Welt,
Kleiner Prinz,
komm, lehr uns das, was zählt.
Kleiner Prinz,
komm, mach uns allen Mut,
denn nur wer mit dem Herzen sieht,
sieht wirklich gut.

Die Welt erscheint uns manchmal doch recht kompliziert,
da wird so viel verwaltet, gerechnet, konstruiert.
Zahlen über Zahlen verstellen unsren Blick
auf das wahre Leben und das wahre Glück.

Hier im Circus kann man, die Welt ganz anders sehn,
kann wie der Prinz im Märchen, auf Planeten gehn,
zaubern oder träumen von einer andren Welt,
kannst du mit allen Kindern hier in diesem Zelt.

Ein Circusplatz entsteht

Lange haben wir davon geträumt, nun wird unser Traum wahr: Ein Circusplatz neben unserem Gemeindehaus, der es ermöglicht, künftig das Zelt auf ebener Fläche aufzustellen. Vorbei ist nun das Leiden der Laufkugeln, die immer gegen den Berg laufen mussten, vorbei ist die Leidenszeit der Rola Bolas, die ihren Unterbau immer mit Keilen eben mach mussten.Dank der Gemeinde Alfter und des Ortsausschusses wird der Platz neben dem Gemeindehaus in den kommenden Wochen eingeebnet, mit einer Drainage versehen und neu eingesät.
Doch nicht nur der Circus soll künftig hier seinen Platz haben: Auch für andere Vereine oder Brauchtumsveranstaltungen steht dieser Platz inmitten unseres Dorfes künftig zur Verfügung.