Unsere Kinder - wertvoll, herrlich und liebenswert
Über viele Jahre hat Ursula Langer unsere KiTa-Röttgen geleitet. Nun ist sie auf eigenen Wunsch aus der Gesamtleitung in die Gruppenleitung zurückgetreten.

Als Kirchengemeinde sind wir Ursula Langer dankbar für ihr Engagement und ihren Einsatz über so viele Jahre und freuen uns, dass sie uns noch einige Zeit als Gruppenleitung erhalten bleibt.

Bianca Wetzel stellt sich vor

Mein Name ist Bianca Wetzel. Ich bin 46 Jahre alt, verheiratet und ich bin Mutter einer 7-jährigen Tochter. Zu unserer Familie gehört seit neuestem auch unser einjähriger Goldendoodle, der uns mit vielen, schönen Spaziergängen durch den wunderbaren Kottenforst auf Trab hält.

 

 

Seit dem 1. August 2021 verstärke ich als neue Leitung das Team der KiTa-Röttgen. Und ich habe mich bewusst für die Leitung einer evangelischen KiTa entschieden, da christliche Werte und der christliche Glaube mir sehr am Herzen liegen und ich als Leitung für diese besonders einstehen kann.

Begleitung von Anfang an
Kinder begleiten zu dürfen – in Ihrer Einzigartigkeit – sowie ihren individuellen Bedürfnissen und Interessen nachzugehen, entspricht meinem Glauben. Das bringt für mich das Bibelwort aus dem Jesaja-Buch zum Ausdruck, unter das ich meine Arbeit stellen möchte.

Der Herr spricht: Weil du wert geachtet bist vor meinen Augen, musst du auch herrlich sein und ich habe dich lieb. (Jesaja 43,4)

Meine wertvollen Erfahrungen, die ich dahingehend nach meinem Abschluss als Erzieherin in verschiedenen Kitas in Köln und Bonn sammeln konnte, werde ich in die neue Aufgabe als Leitung einfließen lassen.

Eine faire und nachhaltige KiTa
Neben dem Bereich der Verwaltungsaufgaben steht für mich vor allem der pädagogische Auftrag im Vordergrund. Das bedeutet für mich einerseits die Verantwortung für die uns anvertrauten Kinder zu übernehmen und andererseits Kindern auch die Rechte zu vermitteln, die sie haben. Denn alle Kinder haben das Recht von Anfang an geschützt, gestärkt, gefördert und auch beteiligt zu werden.Gemeinsam mit dem KiTa-Team möchte ich eine faire, nachhaltige KiTa entwickeln und mit unserer digitalen Welt verbinden. Das Thema »Gott, du hast uns die Erde geschenkt« wird dabei ein zentraler Punkt sein. Ich freue mich sehr darüber, dass ich im Rahmen meiner Tätigkeit, einen Beitrag zur Religionspädagogik unserer Kottenforstgemeinde leisten darf.

 

Ihre KiTa-Leitung
Bianca Wetzel

Gottesdienste Konzerte
Veranstaltungen

Es gelten die 3G-Regeln:
Geimpft, Genesen oder Getestet
(offizieller, max. 48 Std. alter negativer Antigen-Schnelltest)

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
4
6
7
8
9
10
13
14
15
16
17
20
21
22
23
24
28
30

Newsletter

Abonnieren Sie unsere E-Mail-Nachrichten
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Anmeldung

Unsere Website ist frei zugänglich. Nur einige Bereiche erfordern eine Registrierung und Anmeldung, z.B. der Mitgliederbereich der Kantorei.

Angemeldet bleiben