Nicht nur die Vögel trällern ihre fröhlichen Lieder in diesen frühlingshaften Tagen. Auch unser Posaunenchor macht sich nach draußen und übt sich in der Tradition des Kurrendeblasens. Hier auf dem Dorfplatz in Witterschlick. Und wenn - wie am kommenden Sonntag - ein Gottesdienst ansteht, der durch die Bläser mitgestaltet werden soll, wird abends im Dunkeln vor der Kirche geprobt.Vielen Dank, liebe Bläserinnen und Bläser, für euren Dienst, auch im Namen derer, die stehen gelieben sind oder die Fenster geöffnet haben!

Anmelden zum Gottesdienst

Jesus-Christus-Kirche Witterschlick

anmelden per Mail an
a.schneider@bonn-evangelisch.de
oder 0228-9862995

Thomaskirche Röttgen
bis auf weiteres keine Anmeldung erforderlich.

Wochenspruch

für Sonntag, den 4. April
(Ostersonntag)

Christus spricht: Ich war tot, und siehe, Ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.
Offenbarung 1,18

Newsletter

Abonnieren Sie unsere E-Mail-Nachrichten
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Anmeldung

Unsere Website ist frei zugänglich. Nur einige Bereiche erfordern eine Registrierung und Anmeldung, z.B. die Platzreservierung bei Veranstaltungen.

Angemeldet bleiben