Evangelische Kirchengemeinde am Kottenforst

Kita Röttgen

Gottesdienst mit dem gesamten Kindergarten: 11. Juni 2017

Am Sonntag, 11. Juni, 11 Uhr, gestalten sämtliche Kinder des Kindergartens gemeinsam mit den Erzieherinnen, mit dem Kindergottesdienstteam, Kantorin Frau Lehmann und Pfarrerin Beatrix Firsching den Gottesdienst. Es wird ein Musical zum Komponisten J. Neander aufgeführt.

Vor der Predigt werden alle Kinder zum Kindergottesdienst eingeladen. Kommen Sie vorbei und erleben Sie, was die kleinsten Gemeindemitglieder wochenlang vorbereitet haben!

Evangelische Kindertagesstätte an der Thomaskirche

Kinderspielen 2Der Träger unserer Einrichtung ist die Evangelische Kirchengemeinde am Kottenforst. Wir nehmen 36 Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zur Schulpflicht auf; darüberhinaus werden seit August 2008 vier Kinder unter drei Jahren betreut. Bis zu 20 Kinder können einen Tagesstättenplatz (45 Wochenstunden) besetzen. Diese Kinder können montags bis donnerstags von 7:15 Uhr bis 16:30 Uhr und am Freitag von 7:15 Uhr bis 15:15 Uhr im Kindergarten sein. Die Öffnungszeiten für die anderen Kindergartenkinder (35 Wochenstunden) sind bei Vor- und Nachmittagsbetreuung von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr und nachmittags von Montag bis Mittwoch von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr, bei Blockbetreuung 7.15 Uhr bis 14.15 Uhr.

Herzogsfreudenweg 44
53125 Bonn
Telefon: 0228 - 25 21 70
E-mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitarbeiterteam

kigateam roettgen 1



Ursula Langer            Leiterin des Kindergartens und Leiterin der "Tigergruppe"
Evelyn Mallwitz         Leiterin der "Bärengruppe"
Claudia Krause          Ergänzungskraft in der "Tigergruppe"
Caroline Ruane         Ergänzungskraft in der "Bärengruppe"
Karin Gassen-Lamm   Ergänzungskraft Gruppenübergreifend
Sabine Nestler           Vertretung der Gruppenleitung in der "Tigergruppe"                                 
Jadwiga Kubotsch     Reinigungskraft

Unser Konzept

Wir sind ein 2-gruppiger Kindergarten. In jeder Gruppe arbeitet eine Erzieherin und eine Zweitkraft. Außerdem beschäftigen wir zwei zusätzliche gruppenübergreifende Ergänzungskräfte. Der Kindergarten ist ein Teil unserer evangelischen Gemeinde in Röttgen und dient dem Aufbau der Gemeinde. Durch unseren christlichen Glauben bringen wir den Kindern den Umgang miteinander in Form von liebevoller Zuwendung, Vertrauen und Verständnis nahe.Wir feiern mit den Kindern die kirchlichen Feste, gestalten Familiengottesdienste, sowie auch Gemeinde- und Sommerfeste mit. Wir singen und erzählen biblische Geschichten, basteln, malen und beten mit den Kindern. Alle 14 Tage findet vormittags ein Kindergartengottesdienst mit dem Gemeindepfarrer statt. So wachsen die Kinder ganz selbstverständlich in das Gemeindeleben und die Kirche hinein.Die Kinder sollen durch uns auch Erfahrungen mit demokratischen Verhaltensweisen machen. Deshalb betrachten wir sie als Partner, d.h. wir akzeptieren ihre Wünsche und Bedürfnisse und versuchen, Probleme mit ihnen zu diskutieren und ihre Einsicht zu wecken. Wir stellen Regeln auf und achten auf ihre Einhaltung.